Die Zukunft der ärztlichen Fortbildung

Trainieren Sie mit den virtuellen Patientinnen und Patienten von close2real.training
– und bauen Sie nachhaltige Kompetenz im ärztlichen Handeln auf. Überzeugen Sie sich selbst und testen Sie unseren Prototypen!

close2real.training ermöglicht es Ärztinnen und Ärzten, innerhalb kurzer Zeit ein Erfahrungswissen aufzubauen, das Sie sonst erst nach Jahren erreichen könnten.

Fast wie im realen Klinik- oder Praxisalltag übernehmen Sie im Training die Rolle der verantwortlichen Ärztin bzw. des verantwortlichen Arztes und erhalten den Freiraum, einem Patienten-Avatar Fragen zu stellen sowie körperliche und apparative Untersuchungen durchzuführen. Nachdem Sie die Anamnese erhoben und die Diagnostik abgeschlossen haben, stellen Sie Ihre Diagnose und erhalten ein umfassendes Feedback zu Ihrem Diagnoseweg.

Unsere Trainingskurse bestehen aus Lerneinheiten, die in verschiedene Module aufgeteilt sind und sich im Schwierigkeitsgrad bis auf Facharztniveau steigern.

Jedes Modul bietet Ihnen 8 bis 12 Patientenfälle. Und mit jedem Modul erreichen Sie klar definierte und an den Leitlinien der Fachgesellschaften orientierte Lernziele und eine individuelle Auswertung.

Erheben Sie die Anamnese und stellen Sie der Patientin bzw. dem Patienten die wesentlichen differenzialdiagnostischen Fragen.

Engen Sie mit adäquaten klinischen Untersuchungen und gezieltem Einsatz apparativer Diagnostik den Lösungsraum immer weiter ein.

Stellen Sie die korrekte Diagnose – ohne dabei Faktoren wie Expertise, Kosten und Zeit außer Acht zu lassen.

Lesen Sie, warum viele Ärztinnen und Ärzte Ihr
Fortbildungsverhalten ändern werden:

Vergleichen Sie Ihre Softskills.

Wählen Sie teurere Untersuchungsmethoden als Ihre Kolleginnen und Kollegen? Wie smart ist Ihre Patientenbetreuung? close2real.training gibt Ihnen die Möglichkeit, sich mit der Gesamtheit der Anwender zu vergleichen.

Erwerben Sie CME-Punkte.

Jeder erreichte Fortbildungspunkt wird automatisch an Ihre zuständige Ärztekammer übertragen. In Ihrem Dashboard können Sie den Überblick über Ihre Handlungen bewahren.

Spüren Sie den Fortschritt.

Sie empfinden bei der Nutzung der Anwendung kontinuierlichen Fortschritt beim Kompetenzaufbau. Den Fortschritt beim eigenen Wissenszuwachs zu spüren motiviert und beflügelt.

Bestimmen Sie, wann und wie Sie lernen.

Sie entscheiden, wann es Zeit für die nächste Fortbildung ist und genießen die Vorteile der freien Zeiteinteilung.

Verlassen Sie sich auf unsere Kompetenz.

Verlassen Sie sich darauf, dass alle praxisrelevanten Inhalte im jeweiligen Themengebiet behandelt werden und die Leitlinien der Fachgesellschaften die Basis für unsere Fallkonstruktion darstellen.

Werden Sie messbar besser.

Verbessern Sie sich nachweislich. Durch die Analytics sehen Sie genau, was Sie bereits gut können und wo Verbesserung ein guter Ansatz wäre.

Lernen Sie von handverlesenen Expertinnen und Experten.

Profitieren Sie vom Wissensschatz medizinischer Expertinnen und Experten aus dem gesamten deutschsprachigen Raum. Die Webinare mit den Experten bieten dabei eine Bühne für Ihre Fragen.

Konzentriertes Erfahrungswissen.

close2real.training ermöglicht einen komprimierten Wissensaufbau und die Möglichkeit, innerhalb kürzester Zeit ein Erfahrungswissen, das lange Jahre in Anspruch nehmen würde, aufzubauen.

Erhalten Sie Feedback.

Lassen Sie Ihr Handeln und Ihre Entscheidungen von Expertinnen und Experten beurteilen. Bei jedem einzelnen Fall gibt es Feedback getrennt nach Diagnostikphase, Therapiephase und Qualität der Patientenbetreuung. So wird aus Fehlern Kompetenz.